Bauleiter:in Elektromobilität / Ladeinfrastruktur m/w/d {Techniker/in – Elektrotechnik (Information/Kommunikation)}

Apply Now

Bauleiter:in Elektromobilität / Ladeinfrastruktur m/w/d {Techniker/in – Elektrotechnik (Information/Kommunikation)}

SPIE SAG GmbH

Für den Ausbau der Elektromobilität und der Ladeinfrastruktur sucht die SPIE SAG GmbH Sie für den Geschäftsbereich CityNetworks & Grids zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Bauleiter Elektromobilität / Ladeinfrastruktur m/w/d Einsatzort: Braunschweig Kennziffer: 2023-1006 Arbeitszeit: Vollzeit Ihre Aufgaben: • Eigenständige Koordination von Baustellen im Bereich Elektromobilität / Ladeinfrastruktur • Übernahme der Verantwortung von Bauvorhaben von der Vorbereitung und Abwicklung bis zur Abrechnung der Baumaßnahmen sowie die Sicherstellung der wirtschaftlichen, fach- und termingerechten Abwicklung Ihrer Aufträge • Planung Ihres Teams sowie Disposition des Personal- und Materialeinsatzes auf Ihren Baustellen incl. der Koordination von Subauftragnehmern • Aktives Vorantreiben von Optimierungen sowie Einhaltung notwendiger Prozesse und Vorgaben (HSEQ / Arbeitssicherheit) in der Bauausführung • Kompetente Ansprechperson für unsere Kunden, Lieferanten und internen Kollegen m/w/d in allen Bauphasen Ihr Profil: • Abgeschlossene Ausbildung im elektrotechnischen Bereich (z.B. Elektroniker / Elektriker m/w/d) mit Meister- bzw. Technikerabschluss • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Elektro / Energieversorgung, bestenfalls im Bereich der erneuerbaren Energien oder Elektromobilität und erste Erfahrung als Bauleiter m/w/d wünschenswert • Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft erforderlich • Serviceorientiertes Auftreten und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Verhandlungsgeschick und Freude an der Erreichung der Projektziele im Team Wir bieten: • Unbefristete krisensichere Anstellung in einem wachsenden, innovativen und nachhaltig geführten Unternehmen • Vielseitiges Aufgabenfeld und Betreuung von spannenden Projekten im Bereich der Elektromobilität • Dienstwagen mit privater Nutzung und ein attraktives Gehalt nach IG Metall-Tarif (inkl. 30 Tagen Urlaub, Zusatzleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie betriebliche Altersversorgung mit bis zu 600 EUR Arbeitgeberzuzahlung jährlich • Krankenzusatzversicherung inkl. Facharzttermin-Service, telefonischer Gesundheitsberatung und zusätzliches Krankentagegeld während Ihres Krankengeldbezugs , MitarbeiterAktienbeteiligungsprogramm sowie Corporate Benefits – Rabatte bei vielen Marken und Shops • Individuelle Einarbeitung und interne Weiterbildungsprogramme durch die SPIE-interne Akademie (u.a. Mentoringprogramme) sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten und interne Netzwerkmöglichkeiten für einen gemeinsamen Austausch (z.B. Diversity-Netzwerk der SPIE) Werden Sie ein Teil von SPIE! Über Uns: SPIE Deutschland & Zentraleuropa ist der führende unabhängige Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. Als starke Säule der SPIE Gruppe sind wir an über 200 Standorten in Deutschland, Österreich, Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn präsent. Mit einer breiten Technik-Expertise und als zuverlässiger Partner begleiten wir unsere Kunden in eine erfolgreiche Zukunft. Denn rund 18 000 technikbegeisterte Talente geben das Beste für unsere Kunden – jeden Tag, in jedem Projekt. Weitere Informationen hier: Über uns Ansprechpartner: Köndl, Andreas

Arbeitsort:

38106 Braunschweig Deutschland

Anstellungsart:

Arbeitsplatz (sozialversicherungspflichtig)

Arbeitszeit:

Vollzeit

Befristung:

unbefristet

Kontakt

SPIE SAG GmbH
Frau Sabina Mehonic
Landshuter Str.
Deutschland-84030, Ergolding

Telefon:

Mobil:

Fax:

E-Mail:

sabina.mehonic@spie.com

Web:

http://www.spie.de/karriere/stellenangebote

Firmenadresse

Strasse:

Landshuter Str. 65

PLZ:

84030

Ort:

Ergolding

Branche:

Herstellung von sonstigen elektrischen Ausrüstungen und Geräten a. n. g.

Betriebsgröße:

zwischen 501 und 5000

Bewerbungsart:

über Internet, per E-Mail, über www.arbeitsagentur.de

Unterlagen:

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Arbeitszeugnisse

Referenz:

10000-1197615928-S

Bundesagentur für Arbeit, 2024